Seite auswählen

Der Gildenkampf besteht aus Zwei Gilden welche Gegeneinander antreten. Gildenkämpfe finden jeden Tag statt. In unserem Fall von ca 0 Uhr bis 12 Uhr sowie von 12 Uhr bis 0 Uhr.


Der Gildenkampf besteht aus bis zu 3 Kämpfen mit je 2 Runden. Es treten Teams mit bis zu 3 Monstern gegeneinander an. Es gibt von jeder Gilde eine Fest definierte Anzahl von „Basen“ die es anzugreifen gilt.

Jede dieser „Basen“ hat ein Team von Bis zu 3 Monstern die besagte Basis verteidigen. Dabei stellt jede „Basis“ einen Spieler der Jeweiligen Gilde da.

Damit die Gildenmietglieder erfolgreich für den Gildenkampf (oder auch kurz GK) registiert werden können, müssen sie sich eine Verteidigung aufbauen mit bis zu 3 Monstern, was dann für Ihre Gilde eine „Basis“ darstellt.

Abhängig von der „Berechneten Kraft der Basis“ gibt es die Option, dass die Basis eine +0, +1, +2 oder auch eine +3 Basis ist.

+0 heisst sie ist relativ Schwach und sollte von jedem Besiegbar sein

+1 heisst sie ist etwas stärker und ist auch noch machbar

+2 heisst sie ist relativ stark und mit vorsicht zu genießen

+3 sind die Stärksten Basen die Existieren. Hier sollte man nur bestimmten Monstern rein

Die +0 bis +3 Werte sind zudem auch für die Punktevergabe von Gildenpunkte wichtig. IdR bekommt man für jeden Gewonnen Kampf 3 Gildenpunkte, sprich man bekommt für 2 Erfolgreicher Kämpfe in einer Basis (2 Runden also) 6 Gildenpunkte.

Kämpft man nun in einer +1 Basis und gewinnt, so bekommt man 2* 3 Punkte + 1 Pro Runde (Also die 6 Punkte die man eh bekommt und die 2 Punkte oben drauf weil +1 Basis)

In einer +2 Basis sieht es dann wie folgt aus: (6 Punkte weil 2 Gewonnene Runden + 4 Punkte weil +2 Basis, macht insgesamt 10 Punkte für euch)

In einer +3 Basis sieht es wie folgt aus: (6 Punkte weil Gewonnene runden + 6 Punkte weil +3 Basis, macht insgesamt 12 Punkte für euch)

Jede Basis fängt mit einer Grünen Farbe an. Das heisst sie wurde noch nicht und/oder Kaum Angegriffen. Bei uns gibt es eine Regel: Die AMPELREGEL: Diese Besagt:

Erst werden die Grünen Basen angegrifen, dann die Gelben und zum Schluss die Roten, damit der Gildenkampf Effektiv gewonnen werden kann.

Zu den Archivments und dem Gildenshop kommt später noch ein Artikel.